WIR FAHREN AUFS LAND

Elisabeth Rass, DAS GEBIRGE, Serie Wir fahren aufs Land

 

„We’re making a trip to the countryside.“

This phrase „We’re making a trip to the countryside „was always surrounded by something mysterious in my childhood. Although with „COUNTRYSIDE“ only the closer environment of the city was meant. I discovered the „countryside „only in the adult age, when I really went out into the country with great interest and a glorified idea of the „countryside „.

Elisabeth Rass, VERWUNSCHEN, Serie Wir fahren aufs Land

The reality of rural life and the harassment of the everyday cultivation of land were as far as possible excluded from my examination of the countryside likewise the smell that came upon me like a torrential torch after a first visit to a stable.

So this series, entitled „We’re making a trip to the countryside „, is an imaginary journey to the countryside, which does not exist in the shown way, or maybe it does somewhere and if only in my head.

*******

Elisabeth Rass, DAS GEHEIMNIS, Serie Wir fahren aufs Land

Dieses Satz „Wir fahren aufs Land“ war in meiner Kindheit immer von etwas Geheimnisvollem umgeben. Wobei mit „Land“ eigentlich nur die nähere Umgebung der Stadt gemeint war. Das „Land“ entdeckte ich erst im Erwachsenenalter, als ich wirklich hinaus aufs Land fuhr mit großem Interesse und einer verklärten Vorstellung vom „Land“.

Elisabeth Rass, STILLE, Serie Wir fahren aufs Land

Die Wirklichkeit des Landlebens und die Beschwernis des alltäglichen Bewirtschaftens von Grund und Boden habe ich tunlichst ausgeklammert aus meiner Auseinandersetzung mit dem Land und auch die Gerüche, die sintflutartig über mich hereinbrachen nach erstmaligem Betreten eines Stalls.

Elisabeth Rass, DER SCHUPPEN, Serie Wir fahren aufs Land

Also ist diese Serie mit dem Titel „Wir fahren aufs Land“ eine imaginäre Reise aufs Land, welches so nicht existiert oder doch irgendwo und wenn auch nur in meinem Kopf.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ich freue mich über ihren Kommentar.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: