ÜBER MICH

„Für mich bedeutet Photographie eine Möglichkeit – Zustände, Missstände, Schönheit, Alltägliches, Außergewöhnliches in einem anderen Licht oder Blickwinkel zu zeigen“.

Mitgliedschaften:

Gründerin des Vereins BIENNALE AUSTRIA

Mitglied des CONCILIO EUROPEO DELL‘ ARTE

Mitglied der UNIONE CATTOLICA ARTISTI ITALIANI

Öffentliche Sammlungen:

The Little Dreams Foundation, Miami, USA

Fondazione Opera Campana dei Caduti, Rovereto, Trento/Italien

Universität Graz, Philosophische Fakultät, Graz, Österreich

Bosco die Poeti, Trento, Italien

Tätigkeiten (Auswahl):

2017 – Konzepterstellung, Ausstellungsorganisation im Rahmen des Verein BIENNALE AUSTRIA für das Ausstellungsprojekt „Salon de la Photographie 2017 Vienna“ im Ausstellungsraum, Wien, Österreich

2017 – Konzepterstellung, Ausstellungsorganisation im Rahmen des Verein BIENNALE AUSTRIA für das Ausstellungsprojekt „Denn die Kunst ist eine Tochter der Freiheit“ in der Galerija AB, Maglaj, Bosnien & Herzegowina

2017 – Konzepterstellung, Ausstellungsorganisation im Rahmen des Verein BIENNALE AUSTRIA für das Ausstellungsprojekt „BA SPRING pop-up 2017“ im Ausstellungsraum, Wien, Österreich

2016 – Ausstellungsorganisation und Erstellung des Ausstellungskatalog „BA CONTEMPORARY 2016 Vienna“ im Rahmen des Verein BIENNALE AUSTRIA für das Ausstellungsprojekt „BA CONTEMPORARY 2016 Vienna“ im Ausstellungsraum, Wien, Österreich

2016 – Ausstellungsorganisation und Erstellung des Ausstellungskatalog „CON-FRONT A RE-PORT 2016“ im Rahmen des Verein BIENNALE AUSTRIA für das Ausstellungsprojekt „CON-FRONT A RE-PORT 2016″in der Scoletta San Zaccaria (U.C.A.I.), Venezia, Italien

2016 – Ausstellungsorganisation im Rahmen des Verein BIENNALE AUSTRIA für das Ausstellungsprojekt „GASTSPIEL“ in der Galerie am Färberbach, Steinbach/Steyr, Österreich

2015 – Projektorganisation und Erstellung des Katalogs des Projekts „STORYTELLER II“

2015 – Ausstellungsorganisation und Erstellung des Ausstellungskatalog „STORYTELLER“ im Rahmen des Verein BIENNALE AUSTRIA für die Präsentation auf der Vernice Art Fair 2015

2014 – Erstellung des Ausstellungskatalog „BEHIND THE DREAMS“

2013 – Konzepterstellung, Ausstellungsorganisation und Erstellung eines Ausstellungskatalogs im Rahmen des Verein BIENNALE AUSTRIA für das Ausstellungsprojekt „STADT / MENSCHEN – MENSCHEN/STADT“ in der Kleinen Galerie der Stadt Bozen, Bozen, Italien

2012 – Konzepterstellung, Ausstellungsorganisation und Erstellung eines Ausstellungskatalogs im Rahmen des Verein BIENNALE AUSTRIA für die Ausstellung „NAHAUFNAHME  CLOSE UP“ in der Galerie Jüttner, Wien, Österreich

2011 – Projektorganisation und Erstellung des Ausstellungskatalogs im Rahmen des Verein BIENNALE AUSTRIA für die Aussstellung „Kulturschock – Le Choc des Cultures“ im Rahmen der ArtGarage Expérimental par KRUEGER DOSSIER in Salzburg.

2010 – Organisation und Durchführung von zwei Austellungen im Rahmen des Vereins BIENNALE AUSTRIA (BIENNALE AUSTRIA KünstlerInnen zu Gast…).

Juli 2008 Gründung des web portals www.biennaleaustria.org.

Seit 2006 short story writer zu den Fotoproduktionen von CONCEPT PATRIZIA GRECHT.

Seit 2005 Texte zu den Fotoarbeiten der Künstlerin Anne Beck, den Arbeiten von Herbert Bauer sowie Herwig Maria Stark.

2005 – Organisation und Durchführung der Ausstellungsserie und Vorpräsentation von österreichischen TeilnehmerInnen an der Biennale Florenz 2005 in den Ringstrassen-Galerien, Wien.

2005 – Gründung des Vereins BIENNALE AUSTRIA.

2003 – Gründung der Produktlinie „TRES BIEN & TASTY“.

Seit 2002 Konzepterstellung und Bildinterpretationen für den Künstler Herwig Maria Stark.

Seit Herbst 2002 Organisation, Kuratierung, Presse-, Öffentlichkeitsarbeit des bildenden Künstlers Herwig Maria Stark.

Leiterin des Chefsekretariats und Beauftragte für die Öffentlichkeitsarbeit des Fonds Gesundes Österreich.

Sekretärin des kaufm. Leiters Aids Hilfe Wien und maßgeblich an der Fertigstellung und Einrichtung des neuen Aids Hilfe Hauses beteiligt.

Betreuung bosnischer de-facto Flüchtlingsfamilien – ein Projekt des Österreichischen Pfadfinderbundes.

Fundraising für ein rumänisches Waisenhaus – ein Hilfsprojekt der Österreichischen Nationalbank und des Österreichischen Pfadfinderbundes.

Projektorganisation im Pädagogischen Zentrum (div. Auftraggeber wie z. B. Stadt Wien, Wiener Volksbildungswerk, etc.).

Kostümassistenz bei George Tabori im Theater „der Kreis“.

Leiterin der Auftragsabteilung von Bellows Valvair und Schrader-Bellows für Österreich und Osteuropa.

%d Bloggern gefällt das: